Die Gemeinde Kreuth ist die südlichste Gemeinde des Landkreises Miesbach. Sie erstreckt sich vom Tegernsee bis hin zur Landesgrenze nach Tirol, in einer Höhenlage zwischen 800m und 1800m über dem Meeresspiegel.

 

Dieser Lage und dem milden Klima ist es zu verdanken, dass die Gemeinde Kreuth mit ihren 17 Ortsteilen mit dem Prädikat des heilklimatischen Kurorts ausgezeichnet wurde.

 

Seit Juli 2018 gehört Kreuth zu den Bergsteigerdörfern des Deutschen Alpenvereins. Hier gibt's weitere Informationen...

 

In Kreuth hat man viele Möglichkeiten seinen Urlaub nach Belieben zu gestalten. Erfahren Sie auf folgenden Seiten mehr:

Freuen sich auf Ihren Besuch: Familie Hagn
Freuen sich auf Ihren Besuch: Familie Hagn